CeBIT 2008: Acer Ferrari 1100 Notebook mit 12,1 Zoll Display


Erschienen: 20.02.2008, 19:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Auf der CeBIT 2008 präsentiert Acer aktuelle Produkte aus dem Professional-Bereich. Für anspruchsvolle Business-Kunden stellt Acer aus der prestigeträchtigen Ferrari-Reihe mit dem Ferrari 1100 ein neues 12,1 Zoll Gerät mit LED-Backlight-Technologie vor.

Das Ferrari 1100 wurde speziell für Kunden entwickelt, die auf geringes Gewicht, Kompaktheit und hohe Leistung Wert legen, so Acer in seiner Pressemitteilung. Daher bringt das Ferrari 1100 trotz der Integration eines DVD-Brenners lediglich zwei Kilogramm auf die Waage. Im Hinblick auf das Design präsentiert sich das Notebook in schlichter Eleganz. Optisches Highlight ist das Displaycover aus Carbon in mattem Schwarz, auf dessen Oberfläche das begehrte Ferrari Logo thront. Das Gerät ist kompatibel mit der Acer Easy Dock II-Dockingstation und kann so komfortabel in die Büroumgebung integriert werden. Eine Kombination des Audiostandards Dolby Home Theater mit dem Acer eAudio Management sowie zwei eingebauten Stereolautsprechern sollen kristallklaren Surround-Sound möglich machen. Genaue Angaben zu den technischen Daten hat man bislang nicht gemacht, doch soll aktuelle AMD Dual-Core Technologie verbaut werden. Weitere Details hierzu gibt es in Kürze.

Acer auf der CeBIT 2008: Halle 25, Stand D40

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!