GeForce 9600 Serie bereits am 14. Februar: Details


Erschienen: 04.01.2008, 07:00 Uhr, Quelle: NordicHardware, Autor: Patrick von Brunn

Laut unserer Kollegen von NordicHardware hat Entwickler Nvidia die Vorstellung neuer Midrange-Produkte im Zeitplan weiter nach vorne verlegt. So werden wir nicht wie ursprünglich angenommen im Sommer diesen Jahres neue Grafikchips zu Gesicht bekommen, sondern bereits im Februar. Konkret nennt man bereits den 14. Februar 2008, an dem das Projekt mit dem Codenamen D9P auf den Markt kommen und die GeForce 8600-Familie ersetzen soll. Bei D9P handelt es sich um einen 65 nm Chip. Entsprechende Endprodukte benötigen einen einzelnen 6 Pin PCI Express Stromanschluss.

Das erste Modell der neuen Serie wird vermutlich die Bezeichnung GeForce 9600 GT tragen und auf 64 Shader-Einheiten basieren. 500 MHz Chiptakt (Shader-Clock unbekannt), 256 Bit Interface, 512 MB Speicher und 2 GHz Speichertakt lauten die weiteren Details. DirectX 10.1 Support hat man nach Angaben von TechConnect nicht implementiert. Preislich sollen GeForce 9600 GT-Karten künftig ab etwa 149 US-Dollar den Besitzer wechseln.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Vectrafan (04.01.2008, 08:58 Uhr)
jeah endlich mal 256bit interface in der mittelklasse (die auch als solche gedacht ist, nicht wie die hd3850)
2) Babe (04.01.2008, 13:26 Uhr)
Bleibt zu hoffen, dass sich die angeblichen Specs bestätigen.
3) Gast (04.01.2008, 17:14 Uhr)
ich hoffe die bringen ein model raus dass zumindest die 8800gt toppt!
und zwar zum selben preisleistungs verhältniss!
4) BigWhoop (04.01.2008, 18:51 Uhr)
Das mit dem Preis ist das Problem. Allerdings die GT in angriff zu nehmen sollte nicht so schwer sein.
5) Babe (04.01.2008, 20:48 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
ich hoffe die bringen ein model raus dass zumindest die 8800gt toppt!
und zwar zum selben preisleistungs verhältniss!

Es wird ja auch wieder eine 98xx Serie geben. P/L-Verhältnis muss man abwarten.
6) Gast (05.01.2008, 14:34 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
ich hoffe die bringen ein model raus dass zumindest die 8800gt toppt!

nich mit der 96er serie, das wäre nich sinnvoll. D9P ist nunmal nur für mainstream bzw. performance "p".
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!