X2200W: Gamer-Widescreen-TFT von BenQ


Erschienen: 24.01.2008, 14:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

BenQ präsentiert Ende Januar das 22 Zoll-Widescreen-Display X2200W mit PerfectMotion-Technologie. Diese Innovation setzt einen neuen Standard bei TFT-Monitoren für Gamer, so das Unternehmen, da bewegte Bilder dadurch noch schärfer dargestellt werden sollen. Per Simulated Pulsed Driving wird beim Bildwechsel jeweils ein Schwarzbild eingefügt. Dadurch reduzieren sich wahrgenommene Bewegungsunschärfen erheblich. Das Ergebnis ist ein schlierenfreies Bild bei schnell bewegten Bildinhalten in bisher noch nicht gekannter Schärfe, so die Aussagen der Entwickler. Die weiterentwickelte Senseye+Game-Technologie bietet zudem zwei zusätzliche Betriebsmodi an: "Action Game Mode" und "Racing Game Mode". Diese Funktionen stellen Kontrast und Farbe optimal ein.

Der BenQ X2200W verfügt über eine Reaktionszeit von 2 ms, einen Kontrast von 1000:1, eine Helligkeit von 300 cd/m², 170 (horizontal) bzw. 160 Grad (vertikal) Blickwinkel und eine Auflösung von 1.680 x 1.050 (WSXGA+). Mit dabei ist auch eine HDMI-Schnittstelle. Die weiteren Schnittstellen wie DVI-D und Sub-D sorgen für eine uneingeschränkte digitale und analoge Kompatibilität.

Der empfohlene Verkaufspreis für das X2200W beträgt 399 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) Gast (27.01.2008, 11:08 Uhr)
na da bin ich mal auf die tests gespannt.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!