Alienware Area-51 ALX System mit Corsair-Dominator-DDR3


Erschienen: 26.06.2008, 19:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Wie die Unternehmen Corsair und Alienware am heutigen Donnerstag bekannt gaben, verbaut Alienware in seiner Neuauflage des Alienware Area-51 ALX Gaming-PCs ab sofort Dominator-Speicher aus dem Hause Corsair. Kunden können damit bis zu 4 GB DDR3-1600 der Dominator-Serie für ihren PC wählen und sollen damit ein Maximum an Leistung geboten bekommen. Corsairs DDR3-Dominator-Speicher basieren wie gewohnt auf der DHX-Kühltechnologie, die schon seit einigen Dominator-Generationen souverän ihre Dienste verrichtet und unter anderem eine gute Wärmeabfuhr von den DRAM-Chips garantiert.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!