S3 Graphics stellt Chrome 440 GTX vor


Erschienen: 05.06.2008, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Mit PCI Express 2.0, OpenGL 2.1 und DirectX 10.1 mit Shader Model 4.1 wartet die neue Chrome 440 GTX von S3 Graphics auf. Die Chrome 440 GTX ist in 65 nm gefertigt und soll speziell für den Einsatz in stromsparenden Desktop-Systemen konzipiert sein. Der Chiptakt der neuen Chrome 440 GTX beträgt 725 MHz, der Speichertakt 700 MHz, wobei der 256 MB große GDDR3-Speicher an ein 64 Bit breites Interface angebunden ist. Laut den Messungen von S3 Graphics setzt sich die Chrome 440 GTX im 3DMark06 deutlich vor die Radeon HD 3470 von Konkurrent ATi/AMD.

Die Formate H.264, VC-1, MPEG2-HD und AVS werden durch die HD-Video-Einheit Chromotion HD 2.0 per Hardware beschleunigt, was eine Wiedergabe von zwei Videostreams mit einer 1080p-Auflösung parallel möglich macht. Des Weiteren besitzt die Chrome 440 GTX einen HDMI-Ausgang.

Die schon wieder ausverkaufte Chrome 440 GTX wird für 69,95 US-Dollar im GStore angeboten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!