Gigabyte stellt passiv gekühlte 9600 GT vor


Erschienen: 26.03.2008, 10:45 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Gigabyte erweitert sein Portfolio um eine neue Grafikkarte mit GeForce 9600 GT Chip. Die neue GV-NX96T512HP ist mit 512 MB GDDR3-Speicher ausgestattet, der auf eine 256 Bit Speicherbusbreite zurückgreift. Das besondere an der neuen GV-NX96T512HP soll die Kühltechnik sein, diese soll einen thermalen Wirkungsgrad von bis zu 76% erreichen. Dafür soll laut Gigabyte die "Multi Core Cooling"-Lösung sorgen, die sich durch viele Lamellen und drei Kühlkörper auszeichnet und dabei eine optimale Wämeabgabe erzielen soll. Der Standardtakt der GeForce 9600 GT beträgt 650 MHz Chiptakt und 1800 MHz Speichertakt, die GV-NX96T512HP wird offiziell mit 720 MHz Chiptakt bzw. 2000 MHz Speichertakt ausgeliefert werden.

Mit dem Gamer HUD Utlility von Gigabyte kann die Grafikkarte zudem noch weiter übertaktet werden, durch dieses Tool ist außerdem eine Erhöhung der GPU-Spannung direkt per Software möglich, was bei Programmen wie dem Riva-Tuner oder ATi-Tool nicht möglich ist. So sollen alle Grafikkarten die mit dem "Ultra Durable 2" Logo ausgestattet sind besonders gut und sicher zu übertakten sein. Die GV-NX96T512HP wird voraussichtlich für 185 Euro verfügbar sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Feanor (26.03.2008, 12:48 Uhr)
Hmm ich glaube ich warte doch net auf die 9800GTX lachen
Die Karte gefällt mir jetzt scho wieder auf anhieb. Mit dem passiven Kühlsystem von Gigabyte war ich scho bei der 6600gt zufrieden ^^
Aber ich denke werde nen bissle warten bis der Preis so bei 150-160 sich einpendelt und den Launch der 9800GTX.Villt gibts die ja scho relativ günstig Augenzwinkern
2) Vectrafan (26.03.2008, 13:19 Uhr)
auf die gtx zu warten lohnt meiner meinung nach eh nur, weil dann die preise der kleineren modelle wieder fallen werden.
150-160€, dann nimm doch lieber gleich ne 3870 mit anderer kühlung.
3) Gast (26.03.2008, 19:08 Uhr)
DirectX 10.1 wird von dieser Karte nicht unterstützt. Naja, braucht man ja wohl nicht unbedingt. Aber schön wär's trotzdem... .
4) Babe (26.03.2008, 19:25 Uhr)
Zitat:
Original von Feanor
Hmm ich glaube ich warte doch net auf die 9800GTX lachen

So lange ist es ja nicht mehr hin. Augenzwinkern
5) Paranojä (26.03.2008, 21:50 Uhr)
Zitat:
Original von Babe
Zitat:
Original von Feanor
Hmm ich glaube ich warte doch net auf die 9800GTX lachen

So lange ist es ja nicht mehr hin. Augenzwinkern


Gerüchte sprechen von Anfang April.

Paranojä, smile
6) BigWhoop (28.03.2008, 13:47 Uhr)
Zitat:
Original von Feanor
Hmm ich glaube ich warte doch net auf die 9800GTX lachen

Das ist aber schon ein recht großer unterschied zur 9600GT smile
Vectrafan hat da schon recht. In dem Segment 3870!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!