Seasonic S12II SS-500GB bei uns im Härtetest


Erschienen: 17.03.2008, 20:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem S12II SS-500GB haben wir heute ein Exemplar aus der zweiten Generation der Seasonic S12-Familie auf dem Prüfstand. Das Modell verfügt in seiner neusten Auflage über 6+2 Pin PCI Express und ist damit auch für neuste Grafikkartentechnologie gerüstet. Mit 500 Watt maximaler Ausgangsleistung und einer 80 PLUS-Zertifizierung will man zudem Kunden anlocken. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören ein 120 mm-Lüfter mit integrierter Lüftersteuerung (S²FC), sowie Schutzeinrichtungen vor Überspannung, Überbelastung und Kurzschlüssen. Besonders in Sachen Lautstärke und Temperaturen soll das S12II gegenüber der Konkurrenz punkten können. Auf ein modulares Kabelmanagement hat man verzichtet und will die eingesparten Kosten in einen agressiven Preis überführen.

Wie gut das Stabilisierungssystem für die verschiedenen Gleichspannungen arbeitet und wie sich das Netzteil im Vergleich mit den Szenegrößen schlägt, erfahren Sie auf den nun folgenden Seiten. Neben wichtigen Aspekten wie der Ausstattung und der Kabellänge, Temperaturen und Lautstärke, sowie Spannungsstabilität, fühlen wir auch der Effizienz auf den Zahn. Mehr zum eigens dafür angefertigten Testverfahren und -aufbau (Stichwort: Hardware-Mag PSU-Profiler) und den erzielten Ergebnissen des Seasonic S12II SS-500GB mit 500 Watt, erfahren Sie in unserem ausführlichen Praxistest. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) BigWhoop (17.03.2008, 23:30 Uhr)
Nur ein pcie 6+2 ist echt mager für heutige netzteile gerade bei 500W.
Da eigentlich niemand ein netzteil bei 100% belasten sollte finde ich das mit dem spannungslos nicht ganz so wichtig auch wenn es natürlich nicht schön ist. Ich würde zu so etwas zwar nicht greifen sollte aber in der Regel keinerlei Probleme darstellen.
2) Babe (18.03.2008, 00:03 Uhr)
Das Netzteil hat schon zwei PCI Express Stromanschlüsse, allerdings nur einen 6+2 Pin für neuere Modelle.
3) BigWhoop (18.03.2008, 00:40 Uhr)
SElbstverständlich 6+2 smile habe ich editiert damit es keinen mehr verwundert.
4) Gast (19.03.2008, 17:46 Uhr)
Für eine 9800gx2 würd das NT doch ausreichen. SLI ist halt nich.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!