16 GB: Neue High-Speed USB-Sticks von Verbatim


Erschienen: 16.05.2008, 13:45 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Verbatim vereint mit dem neuen Store´n´Go und dem Executive USB-Drive innovatives Design mit mobilen Speicherlösungen, so der Hersteller in seiner heutigen Pressemitteilung.

Die neue Store´n´Go Generation präsentiert sich im neuen blauen Gewand und vereint Funktionalität mit sportlichem Aussehen. Durch einfaches Aus- und Einschieben der Schnittstelle ist keine Schutzkappe mehr nötig. Das Slide-System schützt die Schnittstelle und erhöht den Komfort für unsere Kunden, erläutert Hans Christoph Kaiser, Verbatim EMEA. Eine Verschlüsselungssoftware zum Schutz der Daten und eine blaue LED-Anzeige sind Teil eines Pakets, das durch einen kostenlosen Hotline Support abgerundet wird. Die Unterstützung von ReadyBoost ermöglicht für Windows Vista Anwender darüber hinaus noch schnelleres Arbeiten. Der USB-Drive ist mit Kapazitäten von 1 GB bis 16 GB erhältlich. Dabei wiegt er lediglich 10 Gramm, liest Daten mit einer Geschwindigkeit von 11 MByte/s und schreibt sie mit 8 MByte/s.

Der Store´n´Go Executive ist der neue Star im Verbatim USB-Team. Er bietet Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 30 MByte/s bzw. 12 MByte/s. Das silberfarbene Design mit seiner schützenden Gummibeschichtung soll den neuen Stick auch optisch ansprechend machen. Dazu gibt es eine kostenlose Software, die bei Verlust des USB-Drives vor Datendiebstahl schützt. Vertrauliche Daten werden durch eine 128 Bit-AES-Verschlüsselung geschützt. Aufgrund des Designs wird der USB-Anschluss durch Einziehen geschützt und auf die Kappe kann auch hier verzichtet werden. Die neuen Verbatim USB-Drive Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich und kosten zwischen 7 Euro und 90 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!