OCZ stellt DDR3 SO-DIMM mit XMP Unterstützung vor


Erschienen: 18.04.2009, 23:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Mit dem PC3-8500 DDR3 Intel Extreme Edition SODIMM stellt OCZ einen besonderen Arbeitsspeicher für Notebooks vor. Dadurch, dass das neue Speichermodul Extreme Memory Profiles unterstützt werden beim Booten sofort die Timings von 6-6-6-16 eingestellt, vorausgesetzt es handelt sich um ein Notebook mit Intel Core 2 Extreme oder Centrino 2. Die neuen DDR3-1066 SODIMM Module werden wahlweise einzeln oder als Dual-Channel-Kits verkauft und werden standardgemäß mit 1,6 Volt betrieben.

OCZ PC3-8500 DDR3 Intel Extreme Edition SODIMM

OCZ nannte bisher noch keinen konkreten Erscheinungstermin, sowie einen Preis.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!