AMD stellt neue 45 nm Phenom II Prozessoren vor


Erschienen: 12.02.2009, 20:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

AMD stellt fünf neue Prozessoren der Phenom II-Produktfamilie vor, darunter die bislang einzigen im 45 nm Verfahren gefertigten Prozessoren mit drei physikalischen Kernen, sowie drei neue Phenom II Quad-Core CPUs. Diese neuen Prozessoren bieten Flexibilität und legen die Basis für eine neue Speichergeneration: sie passen sowohl in AM2+ als auch in AM3-Sockel und unterstützen den DDR2- wie auch DDR3-Standard.

Die neuen Triple-Core Modelle (Codename: Heka) verfügen über jeweils 512 KB L2-Cache je Kern und bieten zusätzlich 6 MB Shared L3-Cache - die Thermal Design Power (TDP) beträgt 95 Watt. Preislich gesehen wechseln die Modelle AMD Phenom II X3 710 mit 2,6 GHz und AMD Phenom II X3 720 Black Edition (offener Multiplikator) mit 2,8 GHz ab 125 respektive 145 US-Dollar den Besitzer. Neu dabei sind ebenso die Quad-Core Prozessoren AMD Phenom II X4 910 (2,6 GHz), AMD Phenom II X4 810 (2,6 GHz) und AMD Phenom II X4 805 (2,5 GHz), wobei die 9xx-Serie über 6 MB L3-Cache verfügt und sich die vier Kerne der 8xx-Familie 4 MB teilen müssen (der L2-Cache beträgt je 4x 512 KB). Genaue Preise hat man hier bislang noch nicht bekannt gegeben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!