Samsung 60 Zoll Display mit Werbung nach Maß


Erschienen: 09.02.2009, 07:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Stefan Boller

Auf der ISE (Integrated Systems Europe) zeigte Samsung ein fast 60" großes Large Format Display (LFD), welches Intressenten je nach Geschlecht und Altersstufe passende Werbung präsentieren soll. Samsung nutzt hierfür Kamera und Software der Firma TruMedia. Und so funktioniert es: Eine Kamera nimmt die Umgebung auf, wonach ein Computer das gesehene analysiert. Danach wird eine Bibliothek von Gesichtern nach Ähnlichkeiten abgefragt, sowie eine Statistik des gesehenen erstellt und die Werbung ausgegeben.

Der Unterschied von LFD zu herkömmlichem TFT besteht in der sehr viel höheren Helligkeit und dem optimierten Außen- und 24h-Betrieb.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Paranojä (09.02.2009, 15:47 Uhr)
Am besten hat das Gerät auch noch eine Onlineanbindung, damit lässt sich gleich auch noch verdächtiges Verhalten der Besitzer "Dokumentieren". (Stichwort Teleschirm)

Paranojä, Augenzwinkern
2) BigWhoop (09.02.2009, 18:41 Uhr)
davon ist zwar dort nicht die rede gewesen aber denkbar ist das sicherlich!
3) rid (09.02.2009, 21:37 Uhr)
Tja George Orwell hat zwar mit seiner Schätzung 30 Jahre daneben gelegen, aber immerhin war seine Idee mit der Technik nicht völlig falsch...
4) Empy (10.02.2009, 00:04 Uhr)
Ich dachte zum 1. April wärs noch ne Weile hin...
5) BigWhoop (10.02.2009, 13:26 Uhr)
Zitat:
Original von Empy
Ich dachte zum 1. April wärs noch ne Weile hin...

damit meinst du was genau?
6) Slugger (10.02.2009, 21:18 Uhr)
Wartet mal da gab es doch so nen Film.....da funktionierte das auch mit der persönlichen Werbung und so...ach ja Minority Report wars. Also wieder ein weiterer Schritt richtung totale Überwachung. grinsen
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!