CeBIT 2009: AMD kündigt ATi Mobility Radeon 4860/4830 an


Erschienen: 04.03.2009, 19:45 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

AMD kündigte bereits am gestrigen Dienstag zwei neue GPUs für den mobilen Einsatz an, die erstmals im 40 nm-Verfahren gefertigt werden. Die neuen Modelle ATi Mobility Radeon HD 4860 und Mobility Radeon HD 4830 bieten neue Möglichkeiten für das Notebook. Dazu gehören unter anderem die Unterstützung von DirectX 10.1, erhöhte Energieeffizienz und damit verlängerte Akkulaufzeiten, sowie der Support von GDDR5-Speicher, der dank einer nahezu verdoppelten Speicherbandbreite die Performance maßgeblich steigern soll. Zu den beinhalteten Technologien gehören ATi PowerPlay, ATi PowerXpress und ATi Switchable Graphics, um die Grafikleistung an die aktuellen Anforderungen anpassen zu können. Erste Notebooks mit Mobility Radeon HD 4860 und 4830 werden im zweiten Quartal 2009 von Asus (K-Serie) erhältlich sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!