EVGA kündigt wassergekühlte GTX 295 an: HydroCopper


Erschienen: 19.03.2009, 18:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

EVGA kündigt mit der GeForce GTX 295 HydroCopper die "schnellste" wassergekühlte Dual-GPU Grafikkarte an. Der 1,7 GB große GDDR3 Speicher taktet mit 2,16 GHz, der Chiptakt wurde von 576 MHz um satte 144 MHz auf 720 MHz angehoben, der Shadertakt um 306 MHz auf 1548 MHz. Des Weiteren unterstützt die EVGA GeForce GTX 295 HydroCopper Quad-SLI und soll umgehend auf dem europäischen Markt für etwa 750 Euro erhältlich sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!