Shuttle präsentiert XPC H7 4500H mit DVB-S-Empfang


Erschienen: 30.03.2009, 20:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Den Empfang von digitalem Satellitenfernsehen integriert in die Media-Center-Oberfläche ermöglicht das neue XPC Komplettsystems H7 4500H von Shuttle. Als Basis für das H7 4500H dient das XPC Barebone SG45H7. Alle Komfortfunktionen, die bisher nur DVB-T und dem analogen Kabelfernsehen vorbehalten waren, lassen sich jetzt auch mit DVB-S im Windows Media Center verwenden. Timeshifting (Pause-Taste für laufende Sendungen), EPG (Elektronische Programmzeitschrift) und die Programmierung von aufzuzeichnenden Sendungen ist per Fernbedienung steuerbar.

Shuttle XPC H7 4500H

Auf Wunsch kann das H7 4500H Komplettsystem auch mit einem Blu-ray-Laufwerk zur Wiedergabe von hochauflösenden Inhalten ausgestattet werden. Die Anschlüsse des mit 32,6 x 20,8 x 19 cm (T x B x H) kompakten Komplettsystems umfassen unter anderem HDMI, SPDIF, eSATA, FireWire und sechs USB.

Das Shuttle XPC H7 4500H Komplettsystem ist ab sofort im Handel oder über den Shuttle Systems Configurator erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung von Shuttle beginnt bei 898 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!