Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick


Erschienen: 09.03.2009, 12:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

SilenX IXG-80HA2

"Die Leistung von Grafikkarten hat gerade in den letzten Jahren stark zugenommen, so dass deren enorme Rechenpower jedoch meist durch eine sehr hohe Verlustleistung in Form von Abwärme erkauft wurde. Hier sollen alternative Kühllösungen ansetzen und die Temperaturen gegenüber dem Stock-Kühler des Herstellers um ein vielfaches Senken können. Etablierte Firmen wie etwa Thermalright, Scythe oder Arctic Cooling haben in diesem Bereich der Kühlung bereits schwer vorgelegt und erfreuen sich bei den Käufern größter Beliebtheit. Nun soll sich auch der Grafikartenkühler IXG-80HA2 der amerikanischen Firma SilenX, bisher überwiegend durch Low-Noise-Gehäuselüfter bekannt, hier einreihen und muss daher in einem Test sein Können auf einer Sapphire HD 4870 unter Beweis stellen. Unterstützt wird er dabei vom hauseigenen Fan-Addon IXG-3F2, welches man separat zum Kühler erwerben kann. Ob er sich gegen die Konkurrenz in Form des Arctic Cooling Accelero Twin Turbo und des Scythe Musashi durchsetzen kann, erfahrt ihr auf den nachfolgenden Seiten."

Ikonik RA X10 SIM Gehäuse: Vom Winde verweht

"Die noch junge Firma Ikonik zeigte bereits im letzten Jahr ihr neues High-End Gehäuse RA X10 SIM der Öffentlichkeit. Insgesamt befinden sich satte 13 Lüfter im Gehäuse, welches über eine ausgeklügelte Lüftersteuerung verfügt und sich bequem über eine Software steuern lassen soll. Wie sich der Newcomer im Test schlägt, zeigt das folgende Review."

Rasurbo Silent & Power DLP635

"Der Markt der hochpreisigen Netzteile ist hart umkämpft und präsentiert fortlaufend neue Modelle für PC-Enthusiasten und Gamer. Doch auch Hersteller günstiger Netzteile versuchen sich am Markt zu behaupten. So auch Rasurbo, Hersteller von Gehäusen, Netzteilen und Lüftern. Im heutigen Review sehen wir uns das Silent & Power DLP635 mit 630 Watt an, welches in erster Linie mit einem günstigen Preis und einer leisen Geräuschkulisse überzeugen möchte. Wie sich das Netzteil in puncto Effizienz, Stabilität und Ausstattung schlägt, erfahrt ihr im aktuellen Review."

HD 4850/HD 4870: 512 vs. 1024 MiB

"Nachdem AMD am 25. Juni des vergangenen Jahres seine HD 4800-Serie offiziell vorgestellt hatte, verbesserte sich die firmeneigene Lage zumindest im Desktop-GPU-Segment blitzartig. Binnen der ersten beiden Monate nach dem Launch zog ein Großteil aller Käufer die brandneuen AMD-Produkte denen von Nvidia vor. Immerhin schien der Leistungssprung von RV670 auf RV770 für einen kleinen Aufpreis ..."

Xigmatek Thor's Hammer CPU-Kühler

"Der Kampf der Kühler-Giganten geht 2009 bereits in die vierte Runde, für die sich das neue Flaggschiff von Xigmatek einen Platz reserviert hatte. Warum man den Kühler mit der nordischen Götterwelt implizieren muß, bleibt vorerst verborgen, aber dieser unbestimmte martialische Touch erzeugt vordergründig schon ein gewisses Interesse an dem Hammer von Thor aus dem Hause Xigmatek. Wie wir alle wissen, wachsen die Bäume auch für die Luftkühler nicht in den Himmel und Räder werden relativ selten neu erfunden, die minimalen Leistungsabstände in unseren Tests unterstreichen dies nachdrücklich. Somit entscheidet schlußendlich die Qualität und nicht zuletzt auch die Optik über Wohl und Wehe eines Produktes. Wenn man sich vor Augen führt, das der schwarz vernickelte und keinen Grad besser kühlende Thermalright ultra 120 extreme prozentual bessere Verkaufszahlen aufweist als der silber vernickelte Ursprung, wird die Thematik überdeutlich. Wie dem auch sei, Xigmatek möchte mit dem Hammer von Thor jedenfalls ein gehöriges Stück mitreden, wenn sich Diskussionen über die derzeit besten Luftkühler entwickeln. Ob und in welcher Weise dies gelungen ist, erfahrt ihr wie immer in unserem ausführlichen Praxistest, viel Vergnügen beim Lesen..."

Silver Power Gorilla SP-SS 650 Netzteil

"Unser Gorilla hat zwar keine Villa, kann aber moderne Rechner sehr gut mit Strom versorgen..., zumindest darf man das beim dritten Sprößling der hausinternen Maxpoint-Netzteilmarke Silver Power abermals erhoffen. Auch diese neue Variante tritt mit dem bewährten S12 Design von Seasonic an, mit dem ein sehr solides Fundament für Stabilität und guter Effizienz gelegt sein sollte. Ganz taufrisch erscheint das Ganze angesichts der 80+ Bronze, Silber und Gold Euphorie zwar nicht, aber erstens stellt diese Zertifizierung nicht den Stein der Weisen dar und zweitens fällt die "normale" 80+ Zertifizierung deswegen nicht gleich in die Kategorie Ausschuss. Wir haben das Netzteil 14 Tage durch unseren Testparcour gehetzt und dabei sehr schnell die Vorzüge und Nachteile dieses Kraftmeiers herausgefunden. Freut euch also auf den dritten Teil aus unsere Reihe "Gorillas unplugged, oder warum Administratoren keine Bananenschalen mögen", viel Vergnügen beim Lesen..."

Ikonik Ra X10 SIM

"Im heutigen Test haben wir einen "Exot" für euch. Eine Gehäuse der taiwanesischen Firma Ikonik, von der noch nicht allzu viele gehört haben dürften. Unsere Redaktion ereichte in den vergangenen Tagen eine Vorabversion des neuen Gehäuseflaggschiffs der Firma Ikonik - das Ra X10 SIM. Mit diesem Gehäuse will Ikonik neue Masstäbe setzen. Das Besondere ist u.a. die SIM-Einheit (System Intelligent Management), welche die 13 vorinstallierten Lüfter regelt. Das Gehäuse ist in drei verschiedenen Versionen und zwei Farben verfügbar."

Zero2 - Im Test

"Hinter dem kryptischen Namen NZXT verbirgt sich ein kalifornisches Unternehmen das allerdings ausnahmslos in Asien produziert. Einen Namen gemacht hat sich die von Gamern gegründete Firma unter anderem mit qualitativ hochwertigen PC-Gehäusen. Den Nachfolger von einem ihrer Kassenschlager haben wir heute auf dem Prüfstand."

CoolerMaster 53,2GHz System Video

"Mit einem 53,2GHz starken 5-in-1 System trumpft die Firma CoolerMaster auf. Verbaut in einem neuen CoolerMaster ATCS 840 Gehäuse, finden sich fünf ITX-Systeme. Diese bestehen jeweils aus einem Intel DQ45EK Mainboard, einem Intel Q9400 Quadcore-Prozessor, 2 x 2GB Arbeitsspeicher sowie einer 80GB großen 2,5"-Festplatte und einem DVD-Brenner von Sony. Wir haben dazu ein Video."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!