Sphex: Selbstklebendes Gaming-Mauspad von Razer


Erschienen: 27.05.2009, 22:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Razer hat heute den Launch des Razer Sphex angekündigt. Hierbei handelt es sich um das erste Gaming-Mauspad, das direkt auf die Arbeitsoberfläche geklebt und jederzeit wieder abgezogen werden kann. Das Sphex ist zudem das derzeit weltweit dünnste Gaming-Mauspad (320 x 230 mm), so der Hersteller. Es wurde speziell entwickelt, um höchste Präszision sowohl für optische als auch für Laser-Mäuse zu gewährleisten. Da das Razer Sphex aus hochwertigem und beständigem Material besteht, kann es abgewischt und gesäubert werden, ohne dass sich das Pad abnutzt oder die Tracking-Leistung beeinträchtigt wird. Der Clou: Das Razer Sphex kann auf jede Oberfläche aufgeklebt, mühelos abgezogen und danach jederzeit wieder benutzt werden.

Das Razer Sphex Mauspad wird ab Juni/Juli 2009 zu einem Preis von 14,99 Euro erhältlich sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!