ViewSonic weitet Markt auf Netbooks aus


Erschienen: 26.10.2009, 11:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Benjamin Hanf

ViewSonic, ein Unternehmen dessen Namen man eher mit Displays und Beamern verbindet, bringt nun ihr erstes Netbook auf den Markt. Das VNB101 hat ein schickes, 10 Zoll großes Display, hinter dem eine energiesparende LED-Beleuchtung steckt. Wie andere Netbooks in dieser Größenordnung wiegt es nur 1,1 kg und wird mit Windows XP ausgeliefert. Das Gerät ist mit Intels leistungsstarkem Atom N280 ausgerüstet und hat 1 GB Arbeitsspeicher sowie 160 GB Festplatenkapazität. Die sonstige Ausstattung entspricht mit zwei USB-Steckplätzen, Wireless Lan und Buetooth der, anderer 10 Zoll Netbooks. Ebenso gibt es einen RJ45 Ausgang, eine Webcam und Lautsprecher. Eine Besonderheit ist neben dem starken verbauten Prozessor die große Tastengröße und das Touchpad. Mit 92% ist fast normale Tastengröße erreicht und das Touchpad ist auch annähernd normal groß. Die Akkulaufzeit beträgt ausreichende zweieinhalb Stunden. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei niedrigen 299 €.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!