ZOTAC H55-ITX WiFi mit USB 3.0


Erschienen: 24.08.2010, 20:15 Uhr, Quelle: email, Autor: Benjamin Hanf

Das ZOTAC H55-ITX WiFi Mainboard (Modell H55ITX-C-E) ist die neueste Version von ZOTAC mit dem bekannten Intel H55 Express Chipsatz in ITX-Baufrom. Das besondere an diesem Board ist die Intel Core i7 Prozessoren-Unterstützung für die 800er Serie, sowie die USB 3.0 Technologie und eine passive Kühlung. Dieses kleine Board soll dabei gezielt auch Gamer ansprechen, so verfügt es über einen PCI Express 2.0 x16 Anschluss, und standardmäßig über Dual-Link DVI (bis zu 2560x1600) sowie einen HDMI Ausgang. Außerdem wartet es mit 6x SATA 3.0 Gb/s und 1x eSATA, sowie einer Wireless Internetverbindung im 802.11n-Standard auf, wobei die Zocker-Freunde wohl eher auf den Gigabit Ethernet LAN-Controller zurück greifen werden. Der Onboard-Sound ist im Format 7.1-Channel High-Definition Audio inbegriffen.

Der Hersteller gibt auf das Board bis zu 5 Jahre Gewährleistung.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) BigWhoop (31.08.2010, 15:48 Uhr)
jo die neue revision wird ohne weitere kentlichmachung einfach das alte board ablösen. der hauptpunkt liegt da echt in der neuen kühleranordnung.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!