CeBIT 2010: Buffalo zeigt portable USB 3.0-Festplatte


Erschienen: 06.03.2010, 21:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Buffalo komplettiert auf der CeBIT sein USB-3.0-Portfolio mit der MiniSation Lite USB 3.0 HD-PEU3. Die neue externe USB 3.0 Festplatte soll bis zu drei Mal schneller als eine USB-2.0-Festplatte sein. Die im 2,5 Zoll Format gehaltene Festplatte mit einer Abmessung von 12,9 cm in der Länge und 8 cm in der Breite begnügt sich mit der Stromversorgung aus dem USB-Port und kommt ohne separates Netzteil aus. Ergänzend ist die Speicherlösung in Klavierlack-Schwarz abwärtskompatibel zu USB 2.0.

MiniStation Lite USB 3.0 HD-PEU3

Buffalo liefert die MiniStation Lite USB 3.0 HD-PEU3 mit einem umfangreichen Software-Paket aus. Für die Datensicherheit liegen die Datenverschlüsselungs-Software Secure Lock Ware und die Backup-Anwendung Buffalo Backup Utiltiy bei. Für eine höhere Datentransferleistung stehen TurboPC, TurboCopy und RAMDISK zur Installation bereit. Der ECO Manager sorgt ergänzend für einen noch niedrigeren Energieverbrauch und optimiert die Festplatte für den Einsatz am Notebook.

Die MiniStation Lite USB 3.0 HD-PEU3 ist ab April 2010 in den Kapazitäten 500 Gigabyte für 119,99 Euro und 640 Gigabyte für 149,99 Euro im Handel erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!