Dell stellt zwei neue Displays mit Full-HD-Auflösung vor


Erschienen: 28.05.2010, 13:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Dell erweitert sein Display-Portfolio um die beiden Modelle UltraSharp U2211H und UltraSharp U2311H. Die Geräte sind mit einem IPS-Panel (In-plane Switching) ausgestattet, das brillante Farbdarstellungen - auch bei seitlichem Blickwinkel des Betrachters - sicherstellen soll. Der Dell Monitor UltraSharp U2211H verfügt über ein 54,61 cm (21,5 Zoll) und der U2311H über ein 58,42 cm (23 Zoll) großes Display - jeweils mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der Einsatz der IPS-Technologie garantiert eine hohe Farbbrillanz und Kontrastrate. Die Reaktionszeit der Displays liegt bei 8 ms.

Dell UltraSharp U2311H

Die neuen Displays bieten mehrere Energy-Smart-Features, mit denen die Energiekosten gering gehalten werden. Aktuelle Energieeffizienz-Standards wie ENERGY STAR 5.0 oder TCO Display 5.0 werden eingehalten. Darüber hinaus erfüllen die Geräte durch die EPEAT-Silver-Zertifizierung einige der höchsten Umweltstandards. Auch unter ergonomischen Gesichtspunkten sind die neuen Displays optimiert. Die Geräte können in der Höhe verstellt und je nach Anwenderwunsch geschwenkt und gedreht werden. Beide Displays verfügen über eine Pivot-Funktion, das heißt der Bildschirm kann um 90 Grad gedreht werden. Zur Schnittstellen-Ausstattung gehören DisplayPort, VGA, DVI-D (HDCP) und vier USB 2.0-Ports.

Die neuen Displays sind ab 279 Euro (U2211H) beziehungsweise ab 299 Euro (U2311H) verfügbar (jeweils zzgl. MwSt.).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!