iOS 4.3.2 behebt Bugs und Sicherheitslücken


Erschienen: 18.04.2011, 18:00 Uhr, Quelle: Apple PR – 18.04.2011, Autor: Klaus Löfflad

Die iOS Version 4.3.2 ist erschienen und über iTunes zu beziehen. Hauptsächlich wurden Probleme mit eingefrorenen Bildern bei FaceTime-Verbindungen behoben. Auch das Benutzen von 3G-Verbindungen auf dem iPad Wifi+3G soll jetzt funktionieren – einer der Gründe, weshalb sich jemand das iPad mit 3G gekauft hat. Möglicherweise ist das auch ein Grund, weshalb die iPads aktuell so knapp gehalten werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!