Schenker Notebooks mit neuem Ausstattungsportfolio


Erschienen: 18.04.2011, 06:15 Uhr, Quelle: Schenker Notebooks - 13.04.2011, Autor: Alexander Knogl

Schenker Notebooks erweitert sein Ausstattungsportfolio um neue Hightech-Komponenten. Mit der Radeon HD 6970M steht ab sofort auch die Top-Grafikkarte von AMD als Ausstattungsoption zur Verfügung. Sie überzeugt mit hoher 3D-Performance für aktuellste Spiele-Titel und soll selbst als CrossFireX-Konfiguration zu einem günstigen Preis erhältlich sein. Dank 8 GB großer RAM-Module können alle XMG-Notebooks zudem mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher ausgestattet werden. Die neuen Intel-SSDs mit Kapazitäten von maximal 600 GB heben die Ausstattungsgrenze auf 1,8 TB Flash-Speicher an. Alle Notebooks sind ab sofort mit den neuen Komponenten erhältlich und können unter mysn.de konfiguriert und geordert werden.

Die neuen Ausstattungsmöglichkeiten im Überblick

    AMD Radeon HD 6970M

    • GDDR5-VRAM mit 2.048 MByte und 256 Bit Speicheranbindung
    • DirectX11
    • Speicheranbindung: 256 Bit
    • Speichertakt: 900 MHz
    • GPU-Takt: 680 MHz
    • Benchmark: knapp 12.000 Punkte im 3DMark Vantage, über 20.000 Punkte mit CrossFireX

    8 GB RAM Module

    • Speichertakt: 1.333 MHz
    • im XMG P501, P701 mit 4 Slots bis zu 32 GB möglich
    • im XMG U700 mit 3 Slots bis zu 24 GB möglich

    Intel SSD 320er-Serie

    • 25 nm Fertigungstechnologie
    • 80, 120, 160, 300 und 600 GB Kapazität
    • Transferrate bis 270 MB/s (lesen) und 220 MB/s (schreiben)
    • im XMG U700 mit drei Festplattenplätzen bis zu 1,8 TB SSD-Speicher

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!