ADATA stellt externe USB 3.0-Festplatte SH14 vor


Erschienen: 15.08.2011, 21:30 Uhr, Quelle: ADATA PR – 15.08.2011, Autor: Patrick von Brunn

ADATA kündigte heute den Launch der neuen SH14 an. Das Unternehmen bewirbt speziell das robuste Gehäuse, welches gezielt die on-the-go User adressieren soll, die eine stoß- und wasserfeste externe Festplatte zu schätzen wissen. Die SH14 bietet mit ihrem "Military Grade"-Design einen neuen Ansatz der Kombination eines modernen Aussehens mit einer SuperSpeed USB 3.0-Schnittstelle, so der Hersteller über die neue HDD.

Das Äußere der SH14 ist von Silikon-Material umgeben und bietet dennoch eine glatte Oberfläche, die nur sehr selten bei vergleichbaren externen Laufwerken zu finden ist. Die IPX-4 Spezifikation garantiert eine stoßfeste Struktur der wasser-und erschütterungsresistenten Silikonhülle und liefert so eine sichere Umgebung für alle wichtigen Daten.

ADATA SH14

Aus anwendungstechnischer Sicht ist die SH14 mit einer 2,5 Zoll 5.400 U/Min Festplatte ausgestattet. Mit Hilfe der neuen USB 3.0-Schnittstelle erreicht das Laufwerk Übertragungsraten von bis zu 90 MB/s. Im Vergleich zu einem Standard-USB 2.0-Gerät gelingt das Sichern von Dateien fast dreimal schneller, was in etwa 70% mehr Zeitersparnis mit sich bringt.

Die SH14 gibt es in zwei Farbvarianten: Passionsrot und Tiefschwarz. Verfügbare Kapazitäten liegen bei 500 GB, 750 GB und 1 TB. Darüber hinaus haben alle Käufer externer ADATA-Festplatten Anspruch auf den kostenlose Download der aktuellen Norton Internet Security 2011 Antivirus-Software (60 Tage Testversion), die Backup-Software HDDtoGo sowie eine dreijährige Herstellergarantie.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!