AMD FX-6200 mit 3,8 GHz bestätigt


Erschienen: 29.12.2011, 13:45 Uhr, Quelle: AMD.com, Autor: Christoph Allerstorfer

AMD erweitert seine FX-6000-Serie um ein weiteres Modell, welches den Namen AMD FX-6200 trägt. Dabei handelt es sich um einen Prozessor mit sechs Kernen, beziehungsweise mit drei Modulen ausgestattet ist. Mit bis zu 4,1 GHz soll die CPU im Turbo Modus takten, der Basistakt liegt beim neuen FX-6200 bei 3,8 GHz.

Die Unterschiede zwischen dem FX-6100 und dem neuen FX-6200 liegen auf der Hand, einzig und alleine der CPU-Basistakt erhöht sich hierbei um gleich 500 MHz gegenüber dem FX-6100 sowie die Verlustleistung von vormals 95 Watt auf nun 125 Watt. Der L2- sowie auch der L3-Cache erhöhen sich nicht und bleiben bei 6 Megabyte L2- und 8 Megabyte L3-Cache.

Preise oder einen genauen Erscheinungstermin nannte man noch nicht, lange wird die neue AMD-CPU jedoch nicht mehr auf sich warten lassen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!