OCZ präsentiert Vertex 3 and Vertex 3 Pro SSD


Erschienen: 27.02.2011, 22:45 Uhr, Quelle: OCZ Technology - 24.02.2011, Autor: Alexander Knogl

Mit der neuen Vertex 3 setzt OCZ auf den neuen SandForce SF-2200 Controller, welcher Transferraten von bis zu 550 MB/s beim Lesen und 500 MB/s beim Schreiben erreichen soll. Die 2,5 Zoll große Vertex 3 mit SATA-6 Gbit/s Schnittstelle soll bis zu 60.000 IOPS bei 4KB Random Write erreichen. Der neue SF-2500 Controller kommt in der Vertex 3 Pro, der "Enterprise Class" zum Einsatz. Auch bei der Pro Version setzt OCZ auf MLC-Chips und 2x nm Fertigung. Weitere Leistungsdaten zur Vertex 3 Pro hat OCZ jedoch noch nicht bekannt gegeben.

OCZ Vertex 3

Die Vertex 3 wird in den Kapazitäten 120 und 240 GB erhältlich sein, die Vertex 3 Pro mit 100, 200 und 400 GB Speicherkapazität. Die Vertex 3 Serie wird auch auf der CeBIT in Hannover gezeigt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!