CeBIT 2011: AMD Radeon HD 6990 vereinzelt zu sehen


Erschienen: 03.03.2011, 23:45 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Die Gerüchteküche zur Radeon HD 6990 brodelte bereits vor der CeBIT 2011 gewaltig und nahm durch die ersten Messetage wieder erneut an Fahrt auf. Nichtzuletzt aufgrund verschiedener lauffähiger Modelle, die man an einigen Ständen begutachten konnte. Während wir von unterschiedlichen Herstellern vernehmen mussten, dass man keine HD 6990 öffentlich zeigen dürfe, machten andere Unternehmen kein großes Theater um das neue Radeon-Flaggschiff.

Musste man bei Sapphire noch ein paar Schritte in den Stand bzw. hinter den Empfangsbereich wagen, um eine Alpha-Version von DiRT 3 an einer Radeon HD 6990 spielen zu können, war der Zugang zu einem gleichwertigen System bei XFX für jeden CeBIT-Besucher möglich.

AMD Radeon HD 6990

Bei MSI konnte man die Highend-Karte unter einer Plexihaube von allen Seiten bestaunen und bekam direkt einen Eindruck vom jüngsten AMD-Spross. Dabei waren für viele Besucher vermutlich die vier DisplayPort-Anschlüsse ebenso beeindruckend, wie die Tatsache, dass für die Stromversorgung 2x 8-Pin-PCIe-Ports notwendig sind. Alle weiteren Informationen werden wir natürlich pünktlich zum Launch für Sie entsprechend aufbereiten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!