Xigmatek veröffentlicht SD-1283 in der Night Hawk Edition


Erschienen: 03.04.2012, 15:45 Uhr, Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer

Die 1283er-Reihe von Xigmatek blickt auf eine sehr ansehnliche Geschichte zurück. 2007 erschien mit dem HDT-S1283 der Urahn, bei dem die Heatpipes direkt in die Bodenplatte des Kühlers integriert wurden und somit eine ideale Wärmeübertragung zu den Lamellen garantierten.

Beim Dark Knight SD-1283 Night Hawk Edition kommt das von Xigmatek so genannte "Stealth Coating" zur Anwendung. Es handelt sich um eine spezielle Keramik-Beschichtung, die im Nano-Bereich für eine hügelige und damit größere Wärmeabgabefläche sorgt. Das menschliche Auge sieht davon freilich nicht mehr als die geniale schwarze Optik.

Bestückt ist der Dark Knight SD mit einem 120-mm-PWM-Lüfter mit weißen LEDs, welcher sich zwischen 1.000 und maximal 2.200 Umdrehungen pro Minute dreht und den Kühler mit Frischluft versorgt. Zur effektiven Entkopplung wird auf die bewährten Gummistifte zurückgegriffen, von denen acht Stück im Lieferumfang enthalten sind, um einen weiteren, optionalen Lüfter am SD-1283 befestigen zu können.

Der Xigmatek Dark Knight SD-1283 Night Hawk Edition CPU-Kühler - 120mm ist voraussichtlich ab dem 13.04. zu einem Preis von rund 40 Euro erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!