Tahiti LE: Sapphire kündigt "HD 7870 XT with Boost" an


Erschienen: 28.12.2012, 16:15 Uhr, Quelle: Sapphire PR – 21.12.2012, Autor: Patrick von Brunn

In einer offziellen Pressemitteilung hat Sapphire die neue "HD 7870 XT with Boost" angekündigt. Die Karte basiert dabei nicht wie für Karten der Familie üblich auf einer Pitcairn-GPU, sondern auf einem abgespeckten Tahiti-Chip, namentlich als Tahiti LE geführt. Die GPU erfreut sich insgesamt 1.536 Shadereinheiten und 96 TMUs und hat damit einen deutlichen Performancevorteil gegenüber der herkömmlichen Pitcairn-Varianten. Die Taktraten liegen bei 925 MHz für Chip (bis zu 975 MHz mit PowerTune Boost) bzw. 1500 MHz für Speicher. Über ein 256 Bit breites Speicherinterface werden insgesamt 2 GB GDDR5-Speicher angebunden. Als Kühler kommt Sapphires bewährter Dual-X zum Einsatz.

HD 7870 XT with Boost

Einen genauen Einführungspreis hat man nicht genannt. Erste Händler listen die Karte momentan ab 240 Euro (Quelle: Geizhals.de).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!