Mach Xtreme Technology bringt günstige SSDs


Erschienen: 22.02.2012, 10:45 Uhr, Quelle: mx-technology.com, Autor: Christoph Allerstorfer

Mach Xtreme Technology kommt mit einer neuen SSD für Leute mit begrenztem Budget, die MX Starter Premium Serie. Ausgestattet mit einer SATA II-Schnittstelle und Alcor Micro 7511-Controller, sollen die SSDs eine Lebensdauer von bis zu 1,5 Millionen Stunden (MTBF) bieten.

Mach Xtreme Technology wird die MX Starter Premium Serie in den größen 32-, 64- und 128-Gigabyte anbieten. Alle Modelle besitzen dabei einen Alcor Micro-Controller mit 64 Megabyte Cache. Der Hersteller gibt die Schreibraten mit 60 MB/s, 80 MB/s und 110 MB/s an. Die Leseraten der SSD´s liegen bei 150 MB/s für die 32-, und 64- Gigabyte-Modelle und 220 MB/s für die 128 Gigabyte-Variante. Der Verbrauch liegt bei 0,3 Watt im Leerlauf und 2,3 Watt unter Last.

Die MX Starter Premium SSD von Mach Xtreme Technology wird bereits gelistet und ist verfügbar. Für die 32 Gigabyte Version muss man gut 50 Euro hinblättern, die 64 Gigabyte Version bekommt man für rund 77 Euro, das 128 Gigabyte Modell ist noch nicht verfügbar, wird aber in kürze folgen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!