Neuartiger Bambus-Notebookkühler von Zignum


Erschienen: 24.01.2012, 19:30 Uhr, Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer

Zignum ist ein innovatives Unternehmen und zeigt dies bei seinen Bambus-Notebookkühlern. Bambus ist ein sehr solider Werkstoff, der sich hinsichtlich Belastbarkeit und Festigkeit auch nicht hinter modernsten Hightech-Werkstoffen verstecken muss. Richtig gehört, das Unternehmen verwendet Bambus als Rohstoff für deren Produkte - Bamboo One (Artikelnummer COO-ZGLP-E1-15.BM) und Bamboo Two (COO-ZGLP-E2-15.BM).

Neben der tollen Bambus-Optik bieten beide Notebookkühler zwei 140-Millimeter-Lüfter mit hochwertigen Hydro Bearing Lüfterlager, welche mit 21 dB(A) für eine halbwegs geräuscharme Kühlung unter der Bambus-Oberfläche sorgen sollen. Mit den integrierten, ausklappbaren Stützen lassen sich die Höhen und Blickwinkel individuell anpassen.

Der „Bamboo One“ bietet neben der schönen Optik eine Fläche von 350 x 313,5 x 62,5 mm (Breite, Tiefe, Höhe) und lässt sich bis 39,6 Zentimeter (15,6 Zoll) verwenden. Der Kühler hat ein Gewicht von 1,278 Kilogramm und ist ab sofort zu einem Preis von rund 40 Euro im Fachhandel erhältlich.

Der "Bamboo Two" verfügt zusätzlich zu den 140-mm-Kühlern über einen USB-Port, dieser kann verbunden mit dem mobilen Gerät, direkt am Kühler genutzt werden. Der Bamboo Two kommt auf eine Fläche von 354 x 292 x 66mm (Breite, Tiefe, Höhe), das Gesamtgewicht liegt mit 1,248 Kilogramm etwas unterhalb des Bamboo One. Zu einem Preis von rund 50 Euro ist dieser ebenfalls bereits im Handel erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!