Speichermodule von AMD nun auch in Europa


Erschienen: 25.01.2012, 19:30 Uhr, Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer

Vor einigen Monaten waren bereits erste Informationen über eigene Speichermodule von AMD aufgetaucht. Diese sind nun auch hierzulande erhältlich. In Zusammenarbeit mit Patriot Memory wurden die Speichermudule entwickelt und getestet.

AMD ordnet die Speichermodule in drei Kategorien ein, diese unterteilen sich in - Entertainment, Performance und Radeon. Bei der "Entertainment"-Serie bekommt man Speichermodule welche mit 1333 MHz (CL9) oder 1600 MHz (CL9) laufen.

Die Käufer der "Performance"-Serie dürfen sich ebenfalls über Speichermodule mit entweder 1333 MHz (CL8) oder 1600 MHz (CL8) freuen. Einziger Unterschied zur "Entertainment"-Serie sind hier die Speichertimings, welche auf CL8 heruntergesetzt wurden. Zuguterletzt AMD´s "Radeon"-Serie und damit schnellste unter den erhältlichen Modulen, welche mit 1866 MHz zu Werke gehen.

Wie damals schon erwähnt werden die Speicher in den Größen - 2, 4 und 8 Gigabyte und den Geschwindigkeiten 1333, 1600 und 1866 MHz, erhältlich sein. Die Speicher sind bereits bei diversen Händlern gelistet und ab sofort verfügbar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!