Gewinnspiel: 13 Jahre Hardware-Mag
Galaxy KFA2 GeForce GTX 770 EX OC
OCZ ARC 100 SSD mit 240 GB im Test
Passiver Zwerg: ZOTAC ZBOX CI540 nano
Plextor M6S SSD mit 256 GB im Test
OCZ Vector 150 SSD mit 480 GB im Praxistest

KFA2 stellt seine beiden GeForce GTX 670 vor


Erschienen: 11.05.2012, 15:45 Uhr, Quelle: Pressemitteilung, Autor: Christoph Allerstorfer

Galaxy ist ein sehr bekannter Hersteller und so schickt deren Premium-Marke KFA2 deren Modelle der GeForce GTX 670 ins Rennen. Dabei handelt es sich um eine Standard-Version der KFA2 GeForce GTX 670 und um eine von Werk übertaktete KFA2 GeForce GTX 670 EX OC Edition.

Letztere verfügt über einige spezielle Features wie beispielsweise ein komplett überarbeitetes PCB sowie eine Dual-Fan Lösung, die für einen leisen Betrieb auch bei Last sorgt.

Graham Brown, Marketing Manager von KFA2, anlässlich der Bekanntgabe: "Die neue KFA2 GeForce GTX 670 OC EX mit ihrer Dual-Lüfter Lösung verfügt über spezielle Lüfter-Klingen, die auch bei hohen Geschwindigkeiten das Spiele-Erlebnis nicht durch steigende Geräusch-Pegel beeinträchtigen. Die neue und hoch-innovative GeForce -Architektur wird dafür sorgen, dass diese Karte sich schnell großer Beliebtheit erfreuen wird."

Die dynamische Anpassung der Taktraten durch die NVIDIA GPU Boost Technologie sorgt auch hier bei jedem Spiel für optimale Performance.

Beide Grafikkarten sind bereits in diversen Preisvergleichen gelistet. Die OC-Version der GTX 670 ist bereits ab rund 440 Euro und die Standard-Version für ca. 407 Euro erhältlich.

Spezifikationen KFA2 GeForce GTX 670 KFA2 GeForce GTX 670 EX OC
CUDA Cores 1344 1344
Base Clock (MHz) 915 MHz 1006 MHz
Boost Clock (MHz) 980 MHz 1058 MHz
Memory Speed 6.0 Gbps 6.0 Gbps
Memory Amount 2 GB 2 GB
Memory Interface 256-bit GDDR5 256-bit GDDR5
Memory Bandwidth (GB/sec) 192 GB/s 192 GB/s
Outputs HDMI/2 x DVI/ DP/ PCI-E HDMI/2 x DVI/ DP/ PCI-E
DirectX 11 11

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!