10 nm Herstellung: Samsung kündigt schnelle eMMC an


Erschienen: 18.11.2012, 06:00 Uhr, Quelle: Samsung PR – 15.11.2012, Autor: Patrick von Brunn

Samsung Electronics kündigte eine 64GB embedded Multimedia Card (eMMC) der nächsten Generation an. Samsung setzt in seiner neuen 64GB eMMC Pro Class 2000 Memory-Lösung leistungsstarkes 64Gb NAND-Memory in 10nm-Class-Technologie ein. Die neue Embedded-Memory-Lösung übertrifft die Leistungsfähigkeit des herkömmlichen 64GB eMMC Pro Class 1500 mit eMMC 4.5 Schnittstelle. Das neue, superschnelle eMMC wird nächstes Jahr beim Industriestandardisierungsgremium JEDEC (Joint Electron Device Engineering Council) eingereicht, um die Anerkennung als Industriestandard zu erhalten.

Die neue Memory-Lösung hat eine Random Schreibgeschwindigkeit von 2.000 IOPS (Input/Output pro Sekunde) und eine Random Lesegeschwindigkeit von 5.000 IOPS. Die sequenziellen Lese- und Schreibgeschwindigkeiten betragen 260 Megabyte pro Sekunde (MB/s) bzw. 50MB/s. Dies ist bis zu zehn Mal schneller als eine externe Class 10 Speicherkarte, die mit 24MB/s liest und mit 12MB/s schreibt. Auf Mobilgeräten sorgt dies für ein weiter optimiertes Multitasking. Das 64GB eMMC Pro Class 2000 hat Abmessungen von 11,5 x 13 mm. Es ist damit 20 Prozent kleiner als der herkömmliche Embedded-Memory-Formfaktor von 12 x 16 mm.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!