Bis 960 GB: Crucial M500 SSD ab sofort verfügbar


Erschienen: 09.04.2013, 23:30 Uhr, Quelle: Crucial PR – 09.04.2013, Autor: Patrick von Brunn

Crucial hat heute die sofortige Verfügbarkeit der M500 SSD bekannt gegeben. Die Crucial M500 SSD mit Speicherkapazitäten bis hin zur Terabyte-Klasse, ist ab sofort über ausgewählte weltweite Vertriebspartner sowie unter crucial.com erhältlich. Mit Microns 20 nm MLC NAND-Flash-Speicher und einem SATA 6 Gb/s-Controller in Kombination mit Microns spezieller Firmware werden bis zu 80.000 IOPS erreicht. Die sequenziellen Lese-/Schreibgeschwindigkeiten liegen bei bis zu 500 MB/s bzw. 400 MB/s.

Die Crucial M500 SSD beinhaltet für den Datenschutz und die Zuverlässigkeit wichtige Funktionen, wie z.B. die hardwarebasierte Verschlüsselung, die in Kombination mit einer geeigneten Software den TCG Opal 2.0- und IEEE 1667-Standards (TCG Opal 2.0 + IEEE 1667) entspricht, die Temperaturmanagementtechnologie, den Stromausfallschutz und moderne Fehlerkorrekturtechnologien. Des Weiteren unterstützt das Laufwerk Device Sleep (DEVSLP), wodurch die Akkulebensdauer – ohne Beeinträchtigung der Systemreaktionsfähigkeit – erhöht wird. Unter Verwendung dieser Funktion benötigt das Laufwerk – während sich das System im Sleep-Modus befindet – weniger als 5 Milliwatt. Verglichen mit den Crucial-Laufwerken der Vorgängerversion entspricht dies einer Verbesserung um 93 %.

Das 2,5-Zoll-Format ist mit einer Höhe von 7 mm erhältlich und beinhaltet einen 9,5 mm-Adapter. Das Format M.2 wird für das zweite Quartal 2013 erwartet. Die 2,5-Zoll-Laufwerke werden mit Speicherkapazitäten von 120 GB, 240 GB, 480 GB und 960 GB angeboten, die unverbindlichen Preisempfehlungen liegen bei 120,99 Euro, 204,99 Euro, 370,99 Euro und 559,99 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!