Neue Firmware für Samsung SSD 840 EVO


Erschienen: 19.12.2013, 19:15 Uhr, Quelle: Samsung PR – 18.12.2013, Autor: Patrick von Brunn

In der vergangenen Woche hat Samsung mit dem Launch der mSATA SSD Reihe bis zu 1 TB die SSD 840 EVO-Produktfamilie weiter ausgebaut. Nun ist ebenfalls eine neue Firmware-Version für die SSD 840 EVO-Familie verfügbar. Diese bietet im Business-Umfeld die Unterstützung des OPAL 2.0-Standards der Trusted Computing Group (TCG). Dieser Standard ermöglicht es Unternehmen, die SSDs netzwerkübergreifend zu verwalten, Softwareupdates einzuspielen oder Änderungen zentral zu administrieren.

Ein zusätzlicher Mehrwert für alle Anwender ist die Verbesserung der Turbo-Write-Technologie, welche die Geschwindigkeit der SSD 840 EVO noch weiter steigert. Besonders die sequenzielle Schreibgeschwindigkeit der kleineren Kapazitäten 120 GB und 250 GB werden dank des Updates merklich beschleunigt. Die neue Firmware kann über die Samsung SSD-Verwaltungssoftware Magician automatisch installiert.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!