be quiet! stellt Wärmeleitpaste DC1 vor


Erschienen: 26.02.2013, 20:00 Uhr, Quelle: be quiet! PR – 26.02.2013, Autor: Patrick von Brunn

be quiet! kündigt heute die Verfügbarkeit der neuen Hochleistungs-Wärmeleitpaste DC1 an. Die neue Paste ist die logische Ergänzung zu dem vielfach ausgezeichneten Kühler-Portfolio der deutschen Firma. Mit ihren hervorragenden Wärmeleiteigenschaften und der einfachen Handhabung eignet sich die DC1-Paste sowohl für normale Nutzer, als auch für anspruchsvolle Overclocker.

Durch die ideale Kombination aus Metall-Oxiden und Silikon-Anteilen erreicht die neue be-quiet!-Wärmeleitpaste DC1 eine theoretische Wärmeleitfähigkeit von über 7,5 W/mK. Damit bietet sie einen Temperaturvorteil von mehreren Grad Celsius gegenüber herkömmlichen Wärmeleitpasten, die zum Beispiel in vielen Fertig-Systemen verwendet werden. Aber auch Overclocker können mit der Paste ihrer Ergebnisse weiter verbessern: dank eines breiten Temperaturbereichs von -50 bis +150 °C eignet sich die DC1 für die verschiedensten Kühlmethoden.

Durch die einzigartige Zusammensetzung lässt sich die Paste ideal verarbeiten. be quiet!s DC1 kommt in einer praktischen Spritze, womit das Produkt sofort und sauber aufgetragen werden kann. Der beigelegte Spatel verhilft zu einer perfekten und planen Schicht der Wärmeleitpaste. Die 3-Gramm-Spritze kostet 6,49 Euro und ist ab sofort im Handel verfügbar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!