Gigabyte zeigt Dual Thunderbold Boards mit Intel Collage


Erschienen: 08.01.2013, 22:30 Uhr, Quelle: Gigabyte PR – 08.01.2013, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Gigabyte hat heute bekannt gegeben, dass Auflösungen von 4K auf mehreren 1080p-Standardbildschirmen mit der Intel Collage-Anzeigetechnologie unterstützt werden. Diese neue Collage-Funktion steht über ein Intel Grafiktreiber-Update zur Verfügung, das individuell von Mainboard-Herstellern implementiert werden muss, damit Nutzer von dieser Funktion profitieren können.

Mit der HD 4000-Grafik eines Core i5- oder i7-Prozessors der dritten Generation können Dual Thunderbolt-Mainboards mit den neuen 4K Collage-Grafiktreibern einen Ultra HD-Videostream mit 4K-Auflösung auf vier Standardbildschirmen streamen. Die Implementierung der Collage-Anzeigetechnologie ist dank der zwei Thunderbolt-Ports kinderleicht, die in insgesamt vier digitale Videostreams geteilt werden können. Hierdurch wird eine unvergleichliche kombinierte Ultra HD-Auflösung von 3840 x 2400 Pixeln erzielt.

Intel Collage

Der neue Grafiktreiber steht voraussichtlich ab Ende Januar 2013 zum Download auf der Gigabyte-Website bereit. Weitere Informationen sowie eine Installationsanleitung und eine Liste der kompatiblen Komponenten können ebenfalls online heruntergeladen werden. Ein kurzes Einführungsvideo zur 4K-Anzeigeunterstützung und Collage-Anzeigetechnologie kann bei YouTube angesehen werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!