CeBIT: Club 3D zeigt aktiven 3-fach DisplayPort-Hub


Erschienen: 08.03.2013, 17:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Grafikspezialist Club 3D führt schon seit einiger Zeit diverse aktive und passive Adapter in seinem Portfolio und wird in Kürze auch einen ersten Hub für DisplayPort präsentieren. Dieser neuartige, aktive Hub kann aus einem einzelnen DisplayPort die Signale für bis zu drei Monitore zaubern und ermöglicht damit große Eyefinity-Konfigurationen auch auf dafür nicht konzipierten Systemen. Damit werden sowohl bei der Wahl der Grafikkarte als auch bei den Monitoren zusätzliche Freiheitsgrade möglich, da über Standard-Adapter am Hub-Ausgang auch D-Sub, DVI oder HDMI angeschlossen werden kann. Der Hub soll als DisplayPort und Mini-DisplayPort Ausführung erscheinen und etwa 50 Euro kosten. Bis zum Release werden allerdings noch etwa zwei Monate vergehen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!