Acer S6-Serie: Zero-Frame IPS-Display mit MHL-Port


Erschienen: 09.05.2013, 11:45 Uhr, Quelle: Acer PR – 07.05.2013, Autor: Patrick von Brunn

Mit den neuen Displays der S6-Serie verbindet Acer anspruchsvolles Produktdesign mit Performance und modernster Technologie. Durch das Zero Frame-Design wird der Displayrahmen auf das absolute Minimum reduziert, so dass der Nutzer die maximale Bildfläche für seine Anwendung nutzen kann. Die integrierten IPS-Panels garantieren scharfe Bilder und naturgetreue Farbwiedergabe aus einem Blickwinkel von bis zu 178 Grad. Daher kommen vor allem Multimedia-Fans bei der atemberaubenden Bilddarstellung voll auf ihre Kosten. Darüber hinaus ist die Acer S6-Serie, neben VGA und 2x HDMI, mit dem Mobile High Definition Link (MHL) ausgestattet und ermöglicht dadurch die direkte Übertragung der Inhalte mobiler Endgeräte auf den Monitor. Der Einsatz der White-LED-Technologie sorgt zudem für eine hohe Energieeffizienz, womit die Acer S6-Serie die perfekte Wahl für designorientierte Trendsetter ist, die auch Wert auf eine hohe Umweltverträglichkeit legen. Beide Full-HD-Displays der Familie verfügen über eine Helligkeit von 250 cd/m² und einer Reaktionszeit von 6 ms.

Acer S6-Serie

Die Modelle der Acer S6-Serie sind ab Mai zu folgenden unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen im Handel erhältlich: ab 199 Euro (Acer S236HL) bzw. ab 299 Euro (Acer S276HL).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!