Intel sucht den schlechtesten PC in Deutschland


Erschienen: 24.09.2013, 22:00 Uhr, Quelle: Intel PR – 24.09.2013, Autor: Patrick von Brunn

Nervtöter 3000 oder lahme Ente: Viele User sind genervt von Ihrem alten, langsamen Computer. Über die Microsite schrottwahl.de und die Facebook-Page von Intel Deutschland können Kandidaten sich an der Wahl zum schlechtesten PC Deutschlands beteiligen. Wie bei der Bundestagswahl gilt auch hier: Teilnahme ab 18 Jahren.

Der Gewinner kann sich auf das exklusive Intel Paket freuen: 10 Jahre lang, alle zwei Jahre ein Intel basierendes Computer-System im maximalen Wert von 1.500 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!