Juni 2014: Die Berichterstattung zusammengefasst


Erschienen: 01.07.2014, 01:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Im zurückliegenden Monat gab es wieder einige spannende Themen im Bereich Newsmeldungen sowie interessante Artikel und Produkttests. Folgend möchten wir Ihnen noch einmal eine Übersicht zur Berichterstattung des Monats Juni, sortiert nach ihrer Resonanz und Relevanz, geben. Durchstöbern lohnt sich, denn vielleicht hat man die eine oder andere Neuigkeit verpasst!


Interessante Newsmeldungen

1 SanDisk präsentiert Extreme PRO SSD mit bis zu 1 TB 100%
2 MSI stellt High-End-Board Z97 GAMING 9 AC vor 98%
3 WD stellt erste PCI Express Festplatte vor 94%
4 Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC bei uns im Test 92%
5 Mai 2014: Die Berichterstattung zusammengefasst 88%
6 Crucial stellt günstige MX100 SSD vor 86%
7 Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick 77%
8 Sapphire Vapor-X R9 280X Tri-X OC Review 76%
9 Microsoft mit 100 Euro Rabatt auf Surface Pro 2 62%
10 Toshiba präsentiert neue USB 3.0 Sticks 54%

Artikel/Test: Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC im Test

Durch die Vorstellung der "Volcanic Islands"-Familie hat AMD verschiedenen bestehenden Produkten eine Frischzellenkur samt neuer Bezeichnung verpasst. Neben der Radeon HD 7970 GHz Edition, die leicht modifziert nun als Radeon R9 280X im Produktportfolio rangiert, hat man auch die Radeon HD 7950 überarbeitet. Letztere darf sich nun über einen erhöhten GPU-Takt freuen und wurde namentlich als Radeon R9 280 verankert. Leistungsmäßig möchte man mit der GeForce GTX 760 von Mitbewerber Nvidia konkurrieren. Was die Entwickler an der Tahiti-Neuauflage außerdem verändert haben und wie sich die R9 280 in der Praxis schlagen kann, klären wir in unserem ausführlichen Review. Zum Test... weiterlesen

Artikel/Test: Sapphire Vapor-X R9 280X Tri-X OC Review

Bereits vor einigen Monaten hat AMD mit der "Volcanic Islands"-Familie seiner Radeon-Serie eine Frischzellenkur verpasst und unter anderem die Radeon R9 280X vorgestellt. Dieser neue Radeon-Sprössling ist der offizielle Nachfolger der erfolgreichen Radeon HD 7970 GHz Edition, die unter dem Codenamen "Tahiti XT2" geführt wurde. Was die Entwickler an der Tahiti-Neuauflage verändert haben, welche neuen Features integriert wurden und wie sich die R9 280X in der Praxis schlagen kann, klären wir in unserem ausführlichen Review. Nachdem wir bereits die ab Werk übertaktete TOXIC Radeon R9 280X mit 3 GB GDDR5-Speicher unter der Lupe hatten, folgt nun ein Praxistest der Vapor-X... weiterlesen

Artikel/Test: XFX Radeon R9 270X Black Edition im Test

Die Radeon R9 270X, Teil der neuen "Volcanic Islands"-Familie, ging bereits vor einigen Monaten als Nachfolger der Radeon HD 7870 ins Rennen und bedient sich dabei der Pitcairn-Technik, also der GPU des Vorgängers. AMD nennt den neuen alten Chip fortan "Curacao" und bringt gleichzeitig kleinere Änderungen im Vergleich zu den bisherigen Radeon HD 78XX-Modellen mit ins Spiel. Statt der bisher festen 1.000 MHz Kerntakt, darf sich die R9 270X über einen dynamischen Boost-Takt von bis zu 1.050 MHz freuen und liegt damit leistungsmäßig vor ihrem Vorgängermodell – den Speichertakt hat AMD ebenso nach oben korrigiert. Grafikspezialist XFX weicht bei seiner... weiterlesen

Artikel/Test: Blutig Runde zwei: A4Tech Bloody RT5A

Nachdem wir mit der ZL5A Gamer-Maus und der B540 Gamer-Tastaktur bereits zwei neuen Produkten des aktuellen Bloody-Portfolios – mit dem A4Tech auch den europäischen Markt erobern will – einen Test gewidmet haben, kommen wir nun zu einem dritten Vertreter des Herstellers. Die Bloody RT5A ist eine kabellose Maus für Spieler, bietet 4.000 CPI, neun Tasten, und das kontroverse Ultra-Core-Feature. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in unserem Test. Ist Bloody – Ultimate Gaming Gear auch hier wieder Programm? Wir werden es auf den nächsten Seiten klären und wünschen Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen des ausführlichen Artikels!... weiterlesen

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!