MSI stellt Z97-Line-Up für Haswell-Refresh vor


Erschienen: 12.05.2014, 12:15 Uhr, Quelle: MSI PR – 11.05.2014, Autor: Patrick von Brunn

Insgesamt zehn Z97-Motherboards in verschiedenen Formfaktoren (ATX, mATX, Mini-ITX) und im durchgehend mattschwarzen Design stellt MSI zum Launch von Intels neuester Prozessorgeneration für den Sockel LGA1150, "Haswell-Refresh" vor. Die Z97 GAMING Serie bietet dabei umfassende Auswahlmöglichkeiten für PC-Spieler: Während die GAMING-Modelle mit der MSI-typischen zweistelligen Nomenklatur -G43, -G45 und -GD65 auf das bewährte Konzept von hochwertiger "Military Class IV"-Bestückung (Hi-C CAPs, Solid CAPs, Dark CAPs), Audio Boost, Killer-LAN und nach Militärstandard STD-810G getesteter Qualität setzen, bieten GAMING-Motherboards mit neuer, einstelliger Bezeichnung in puncto Design und Innovation umfangreiche weitere Features.

Die Modelle Z97-GAMING 3, Z97 GAMING 5 und Z97 GAMING 7 präsentieren sich mit neuem PWM- und PCH-Kühlerdesign im stylishen Dragon-Look — auch das Platinenlayout selbst wurde speziell für die Ansprüche von Gamern optimiert: Das aufgeräumte Design bietet zusätzlichen Raum für massive CPU-Kühler und vereinfacht deren Montage. Ein M.2-Slot bietet Platz für schnelle M.2-SSDs mit einer Übertragungsrate von bis zu 10GBit/s, die Audio-Boost-Technologie ist in der zweiten Generation mit einem hochwertigen D/A-Wandler für Sound in Studioqualität bestückt und das schwarze M-Shield I/O-Panel sorgt für optimale elektromagnetische Abschirmung und Passgenauigkeit im Gehäuse. Mit USB-Audio-Power erhalten USB-Soundkarten und Gaming-Headsets außerdem eine gleichbleibend stabile 5-Volt-Stromversorgung unabhängig von der Anzahl der an den Rechner angeschlossenen USB-Geräte. Auch für Freunde des Übertaktens stellen die neuen Z97 GAMING Motherboards eine Vielzahl an praktischen Optionen zur Verfügung. Gamer erhalten mit OC-Funktionen wie OC Genie 4 die Möglichkeit schnell maximale Leistung zu erzielen und anspruchsvolle Overclocker erwarten eine ganze Reihe neuer praktischer OC-Funktionen im nochmals verbesserten Click BIOS.

MSI Z97-Line-Up

Besonderen Wert legt MSI ebenfalls auf die Energieeffizienz der Premium-Modelle. Über die neue ECO-Center-Anwendung lassen sich jetzt unbenutzte Ports und nicht benötigte Funktionen gezielt abschalten — so können bis zu 29 Prozent Energie eingespart werden. Möglich macht dies die neue Guard-Pro-Technologie, die ebenfalls die EMV-Festigkeit des Motherboards erhöht und vor Schäden durch elektrostatische Entladung schützt. Let´s Player und Streamer erhalten mit einer im Lieferumfang enthaltenen 6-Monatslizenz für den XSplit Gamecaster überdies ein praktisches Software-Tool mit Live-Stream-Funktion und zahlreichen Overlay-Möglichkeiten.

Die neuen Z97-GAMING-Modelle sind ab sofort im Handel verfügbar. Die Z97-GAMING 3, Z97 GAMING 5 und Z97 GAMING 7 wechseln für 125, 145 bzw. 175 Euro den Besitzer. Z97-GD65 GAMING, Z97-G45 GAMING und Z97-G43 GAMING sind ab 115, 135 bzw. 165 Euro erhältlich. Die Modelle Z97M GAMING (mATX) und Z97I GAMING AC (Mini-ITX) sind ab 155 respektive 165 Euro verfügbar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!