CES 2015 meldet Rekordzahlen in allen Bereichen


Erschienen: 14.01.2015, 12:15 Uhr, Quelle: CES PR – 13.01.2015, Autor: Patrick von Brunn

Die CES 2015 hat alle Rekorde gebrochen und geht als die größte und schönste Show in die Geschichte der CES ein. Die International CES 2015 wurde von der CEA (Consumer Electronics Association) organisiert und durchgeführt. Die nächste International CES 2016 ist von Mittwoch, den 6. Januar bis Samstag, den 9. Januar 2016 in Las Vegas. Der Erfolg der 2015 International CES ist auch ein starker Impuls für die CES Asien, die vom 25.-27. Mai 2015 in Shanghai, China, stattfindet.

Die diesjährigen Rekordzahlen der CES 2015 sorgen dafür, dass diese internationale, hochkarätige Show in die Geschichte eingeht. Denn mit mehr als 204.380 Netto-Quadratmetern Ausstellungsfläche und mehr als 3.600 Ausstellern inklusive einer Rekordzahl von Startups hat sie unter Beweis gestellt, dass sie die unumstrittene Leitmesse der Consumer Electronic Industrie ist. Innovatoren präsentierten in verschiedenen neuen Kategorien wie Automobilelektronik, personalisierte Gesundheitslösungen, unbemannte Fahrzeuge, verbundene Geräte, 3D-Drucker, Spiele und vieles mehr ihre Lösungen. Die Zahl der Fachbesucher erhöhte sich auf über 170.000, wobei mehr als 45.000 aus dem Ausland kamen. Rekord auch bei der Zahl der Startups, die von 220 im Vorjahr auf 375 anstieg.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!