Neue Apple iMac-Familie jetzt auch mit Retina 5K-Display


Erschienen: 15.10.2015, 09:15 Uhr, Quelle: Apple PR – 13.10.2015, Autor: Patrick von Brunn

Apple hat die gesamte iMac-Familie aktualisiert, zum ersten Mal mit Retina 4K Display für den 21,5-Zoll iMac und dem Retina 5K Display für jeden 27-Zoll iMac. Die aktualisierten iMacs verfügen außerdem über leistungsstärkere Prozessoren und Grafik, zwei Thunderbolt 2-Anschlüsse sowie neue Speicher-Optionen, die das besonders leistungsfähige Fusion Drive noch erschwinglicher machen. Apple hat außerdem ein neues Line-Up von drahtlosem Zubehör vorgestellt, darunter ein völlig neues Magic Keyboard, Magic Mouse 2 und Magic Trackpad 2.

Der 21,5-Zoll iMac ist mit einem völlig neuem 4K Retina Display erhältlich, welches über eine Auflösung von 4.096 x 2.304 und 9,4 Millionen Pixel verfügt, 4,5 Mal so viel wie das Standard-Display des 21,5-Zoll iMac. Jeder 27-Zoll iMac bietet ein 5K Retina Display, das hochauflösendste All-In-One-Display der Welt mit 14,7 Millionen Pixeln, 7 Mal mehr Pixel als ein HD-Display. Mit der Retina Display-Version beim 21,5-Zoll iMac und bei jedem 27-Zoll iMac ist ein iMac mit Retina Display erschwinglicher als jemals zuvor. Die neuen Retina 5K und 4K Displays bieten eine erweiterte P3-basierte Farbskala, welche einen 25 Prozent größeren Farbraum bietet.

Schneller und leistungsfähiger als je zuvor verfügt der neue 27-Zoll iMac mit Retina 5K Display über Intel Core Prozessoren der sechsten Generation und neueste AMD Grafik. Der neue 21,5-Zoll iMac mit Retina 4K Display verfügt über Intel Core Prozessoren der fünften Generation und verbesserte Intel Iris Pro Grafik. Zwei Thunderbolt 2-Schnittstellen sind nun Standard bei allen iMacs und liefern bis zu 20 GBit/s Datenübertragungs-Geschwindigkeiten für externe Laufwerke und leistungsstarke Peripheriegeräte. Die 802.11ac WLAN-Technologie mit drei Streams ermöglicht dem iMac die Unterstützung von bis zu 1,3 GBit/s schneller drahtloser Netzwerke. Fusion Drive kombiniert die große Speicherkapazität einer Festplatte mit der Leistungsfähigkeit von Flash, um kürzere Boot-Zeiten und schnelleren Zugriff auf Anwendungen und Daten zu liefern. Fusion Drive arbeitet in Verbindung mit OS X um sich an die Art und Weise anzupassen, wie man mit seinem iMac arbeitet und verschiebt automatisch die Dateien und Apps in den Flash-Speicher, die am häufigsten verwendet werden.

Jeder neue Mac wird mit OS X El Capitan, der neuesten Version von OS X ausgeliefert. Der 27-Zoll iMac mit Retina 5K Display ist ab sofort verfügbar. Der 27-Zoll iMac ist in drei Modellvarianten ab 2.099 Euro, 2.299 Euro und 2.599 Euro verfügbar. Der 21,5-Zoll iMac ist in drei Modellvarianten ab 1.249 Euro erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!