Helium: Western Digital stellt WD Gold mit 10 TB vor


Erschienen: 04.08.2016, 10:30 Uhr, Quelle: WD PR - 04.08.2016, Autor: Patrick von Brunn

Western Digital erweitert die Speicherkapazitäten der WD Gold Festplatten auf 10 TB. Neben der hohen Speicherkapazität ist die Festplatte auch mit der HelioSeal Helium Technologie für hohe Leistung und Energieeffizienz ausgestattet. Die WD Gold wurde speziell für Rechenzentren und ein breites Spektrum von weiteren Anwendungen entwickelt. Miteingeschlossen sind Server und Speicher von kleinen bis mittelständischen Unternehmen sowie Rack-Mount-Datenzentren und Speicherlösungen. Mit acht Prozent weniger Betriebsenergie und 25 Prozent mehr Kapazität im Vergleich zur WD Gold 8TB, hilft die neue WD Gold 10TB bei der Reduzierung der Gesamtbetriebskosten. Bis zu 21 Prozent sequentielle Leistungssteigerung im Vergleich zur vorherigen Generation (WD Gold 8TB für Rechenzentren) sprechen ebenfalls für die neue Generation.

Die WD Gold 10TB Festplatten (Modell Nummer WD101KRYZ) sind zurzeit bei ausgewählten Händlern und im WD Store erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!