Seagate präsentiert 10 TB Helium Enterprise HDD


Erschienen: 14.01.2016, 09:15 Uhr, Quelle: Seagate PR – 13.01.2016, Autor: Patrick von Brunn

Seagate hat bereits gestern seine erste 10 TB Enterprise Capacity HDD vorgestellt, die hohe Kapazität mit niedrigem Stromverbrauch Gewicht vereint. Damit wird sie den wachsenden Speicheranforderungen von Private- und Public-Cloud-basierter Datenzentren gerecht. Die neue 10 TB Enterprise Capacity 3.5 HDD bietet maximale Speicherkapazität und einfache Systemintegration dank Standard-3,5-Zoll-CMR-Design. Die Festplatte mit sieben Scheiben und 14 Köpfen ist mit Helium gefüllt, um eine ruhige, turbulenzfreie Umgebung zu schaffen, die sowohl Reibung als auch Luftwiderstand im Inneren reduziert.

Die Enterprise Capacity 3.5 HDD verbessert die Leistung durch die Nutzung fortschrittlicher Caching-Algorithmen. Die Festplatte bietet Kunden eine verbesserte MTBF von 2,5 Millionen Stunden und eine konsistente Performance in einer 24/7-Multidrive-Umgebung. Die Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD ist sowohl mit 6 GB/s-SATA- als auch mit 12 GB/s-SAS-Interface verfügbar. Das neue Drive wird derzeit an ausgewählte Kunden weltweit ausgeliefert.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!