Januar 2017: Die Berichterstattung zusammengefasst


Erschienen: 01.02.2017, 01:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Im zurückliegenden Monat gab es wieder einige spannende Themen im Bereich Newsmeldungen sowie interessante Artikel und Produkttests. Folgend möchten wir Ihnen noch einmal eine Übersicht zur Berichterstattung des Monats Januar, sortiert nach ihrer Resonanz und Relevanz, geben. Durchstöbern lohnt sich, denn vielleicht hat man die eine oder andere Neuigkeit verpasst!


Interessante Newsmeldungen

1 Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick 100%
2 CES: MSI präsentiert über 30 neue Kaby-Lake-Mainboards 77%
3 Kaby Lake: Intel Core i7-7700K im Test 62%
4 CES: Nvidia präsentiert Streaming-Dienst GeForce NOW 62%
5 SanDisk stellt Extreme PRO USB 3.1 Stick mit 256 GB vor 50%
6 Dezember 2016: Die Berichterstattung zusammengefasst 49%
7 CES: WD bringt NVMe-basierte WD Black PCIe 3.0 x4-SSD 49%
8 Nvidias neues SHIELD TV ab sofort erhältlich 43%
9 MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC im Test 42%
10 Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick 35%

Artikel/Test: Kaby Lake: Intel Core i7-7700K im Test

Nachdem die offizielle Ankündigung der 7. Generation der Intel-Core-Prozessoren bereits vor einigen Monaten erfolgte, endet am heutigen 3. Januar 2017 das NDA und weitere Informationen und Benchmarks werden verfügbar. Die neuen, im 14-nm+-Produktionsverfahren gefertigten Chips, ermöglichen durch optimierte Fertigung eine bis zu 12 Prozent höhere Taktrate als bisher. Zum offiziellen Startschuss umfasst die Kaby-Lake-Serie mehrere Modelle für Tablets und Notebooks sowie Enterprise, Desktop, Workstations und High-End-Notebooks. Dabei unterscheidet man die verschiedenen Varianten in die Serien Y, U, H und S, die wir unter anderem auf den nächste Seiten näher aufschlüsseln werden. Weiterentwicklungen hat man an der integrierten Iris-Grafik (HD 6xx... weiterlesen

Artikel/Test: MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC im Test

Nvidias GTX-10-Familie bekommt immer mehr Zuwachs und umfasst längst nicht mehr nur das Ursprungsmodell, die GeForce GTX 1080 – die erste Gaming-Grafikkarte, die auf der neuen, firmeneigenen Pascal-Architektur basiert. Die neue GeForce-Serie liefert beispielsweise für Virtual Reality im Vergleich zur Maxwell-basierten GeForce GTX TITAN X eine bis zu doppelte Performance. Außerdem macht die neue Pascal-Architektur massive Sprünge hinsichtlich Leistung, Speicherbandbreite und Energieeffizienz gegenüber ihrem Vorgänger, der Maxwell-Architektur. Nach Angaben des Herstellers führt sie neue Grafik-Features und -Technologien ein, welche den PC als ultimative Plattform für das Spielen von AAA-Titeln und den Genuss von Virtual Reality neu definieren. Mit einem Anschaffungspreis... weiterlesen

Artikel/Test: Kingston HyperX Savage 64 GB Review

Auch in Zeiten von Smartphones, Tablet-PCs und komfortablen Online-Speichern bzw. Cloud-Diensten, sind die klassischen USB-Sticks weiterhin ein sehr beliebtes und alltägliches Speichermedium. Während in den vergangenen Jahren Datenmengen im privaten oder geschäftlichen Bereich im weiter gewachsen sind, haben auch Flash-Drives mit dieser Evolution Schritt halten können. Dabei sind moderne USB-Sticks nicht nur preislich attraktiv und bieten hohe Speicherkapazitäten, sondern haben mit der Einführung der dritten USB-Generation auch deutlich an Performance hinzugewinnen können. Aber auch Modelle mit USB-2.0-Schnittstelle sind weiterhin am Markt erhältlich und werden weiterentwickelt. Der HyperX Savage USB-Stick setzt auf USB 3.1 Gen 1 (USB 3.0) und begeistert daher... weiterlesen

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code
in das Eingabefeld!