HyperX stellt Alloy Elite und FPS Pro Gaming-Tastaturen vor


Erschienen: 26.07.2017, 12:15 Uhr, Quelle: Kingston PR – 18.07.2017, Autor: Patrick von Brunn

HyperX hat zwei neue Erweiterungen der Produktfamilie von Gaming-Tastaturen bekannt gegeben – Die HyperX Alloy FPS Pro und die HyperX Alloy Elite mechanischen Gaming-Tastaturen. Die neuen HyperX Alloy Tastaturen bieten dabei mechanische Cherry MX Tasten, Beleuchtungseffekte, 100-prozentiges Anti-Ghosting sowie einen soliden Stahlrahmen für haptisches Feedback und die Leistung, die Gamer von HyperX-Produkten erwarten.

Die HyperX Alloy Elite ist mit der roten HyperX LED-Hintergundbeleuchtung mit sechs voreingestellten LED-Modi sowie einem Lichtbalken mit 18 LEDs und individuell anpassbaren Modi ausgestattet. Der solide Stahlrahmen der Tastatur sorgt für eine lange Haltbarkeit. Außerdem verfügt die HyperX Alloy Elite über Multimedia-Buttons, einen großen Lautstärkeregler und Schnellzugriffstasten für die Helligkeit, Beleuchtungseffekte und den Gaming-Modus. Neben den titanfarbenen, strukturierten HyperX WASD-Tasten und vollständiger N-Key-Rollover-Funktionalität, umfasst die Tastatur auch eine USB 2.0 Schnittstelle. Gamer können die Tastatur mit Plug-and-Play ohne zusätzliche Software nutzen. Die abnehmbare Handballenauflage sorgt für zusätzlichen Komfort während des Spielens. Die neue HyperX Alloy FPS Pro Gaming-Tastatur ist speziell auf Nutzer ausgerichtet, die eine Tenkeyless-Tastatur suchen.

HyperX Alloy Elite

Die HyperX Alloy Elite mechanische Gaming-Tastatur (UVP: 139,99 Euro) mit blauen, roten und braunen Cherry MX-Tastenoptionen ist ab dem 21. August erhältlich. Die HyperX Alloy FPS Pro mechanische Gaming-Tastatur (UVP: 99,99 Euro) ist mit roten Cherry MX-Tasten verfügbar. Auf die HyperX-Tastaturen gewährt HyperX zwei Jahre Garantie sowie kostenlosen technischen Support.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!