HyperX erweitert die FURY DDR4-Speicher-Familie


Erschienen: 28.03.2017, 09:15 Uhr, Quelle: HyperX PR – 27.03.2017, Autor: Patrick von Brunn

HyperX hat die Erweiterung der FURY DDR4-Speicher-Produktlinie vorgestellt. Die Speichermodule gibt es jetzt mit neuen Farboptionen – rot und weiß – sowie mit Frequenzen bis zu 2666 MHz, um die Bedürfnisse der Gaming-Community zu erfüllen. Der FURY DDR4-Arbeitsspeicher wurde nach Herstellerangaben für die Intel 200-Serie und für X99-Chipsätze optimiert. Das HyperX-Labor und die zahlreichen Mainboard-Partner haben ebenfalls die Kompatibilität mit den neuen Ryzen Prozessoren von AMD getestet.

Die neuen HyperX FURY DDR4-Speichermodule und -kits sind seit März 2017 weltweit verfügbar. Auf die FURY DDR4-Speicher gewährt HyperX eine lebenslange Garantie sowie kostenlosen Support. Erhältlich sind die Einzelmodule mit 4, 8 oder 16 GB, die 2er und 4er Kits mit bis zu 64 GB Gesamtkapazität. Weiterhin sind alle Modelle mit 2133, 2400 oder 2666 MHz erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!