Computex 2017: ZOTAC stellt zwei GTX 1080 Ti Mini vor


Erschienen: 30.05.2017, 12:15 Uhr, Quelle: ZOTAC PR – 29.05.2017, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller ZOTAC wird auf der Computex 2017 einige Produktneuheiten präsentieren. Unter anderen erweitert man das Portfolio an Gaming-Hardware mit einem brandneuen Gaming-PC, mit neuen Modellen der ZBOX MAGNUS Gaming Mini-PC Serie sowie mit neuen Derivaten von Mini-Grafikkarten. Die diesjährige Computex steht bei ZOTAC im Zeichen von leistungsstärkeren Gaming-Systemen, beeindruckender VR-Erfahrung, Innovationen und einer Präsenz des Who-is-Who der Dota2 Szene im ZOTAC CUP MASTERS Finale. Zu finden ist ZOTAC auf der Computex 2017 (30. Mai bis 3. Juni 2017) am Stand Nr. M0729A sowie beim ZOTAC CUP MASTERS live am Stand Nr. N1214, 4/F, beides in der NANGANG Exhibition Hall.

ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti ArcticStorm Mini

Neu ist unter anderem die ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti Mini, die als Nachfolgemodell für die bereits bei uns getestete GeForce GTX 1080 Mini ins Rennen geht. Die Karte ist dabei die kleinste GTX 1080 Ti der Welt (210,8 mm Länge) und wird mit zwei 8-Pin-PCIe-Anschlüssen versorgt. Weitere Details zu Taktraten etc. sind bislang nicht bekannt. Ebenso neu vorgestellt wird die ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti ArcticStorm Mini (210,8 mm Länge), eine der leichtesten wassergekühlten Grafikkarten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!